• Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon

Copyright © 2018 POETENTOUR. Powered by Wix.

  • Oliver Mörchel

Das Winken der Katze

Ein Abschied


Maneki-neko (招き猫)

Es gibt keinen Wunsch, den mir Zuihitsu, mein alter weiser Freund, der das beste japanische Restaurant weit und breit führt, nicht erfüllen könnte. Wirklich keinen. Wir haben es bereits bis zum Erbrechen ausprobiert. Es ist wie eine Zauberformel. Ich muss nur freundlich sprechen: "Zuihitsu, ... ", dann dampft und zischt es und wenig später ist mein Wunsch erfüllt - besser, als ich ihn mir hätte je erträumen können.

Natürlich musste ich ihn noch einmal besuchen und ihm erzählen, dass ich auf unbestimmte Zeit nicht kommen können würde.

"Wohin gehst du?" fragte er.

Und weil ich um sein poetisches Verständnis wusste, entgegnete ich nur: "Meiner Feder folgen."

Da lächelte er fröhlich in sich hinein und verschwand in seiner Küche, als hätte ich von ihm verlangt, kurzerhand den Laden zu schließen, um mich zu begleiten. Als er jedoch wieder daraus hervorkam, wandte er sich mit der größten Selbstverständlichkeit schon den nächsten Gästen an einem anderen Tisch zu.

Nur die kleine Keramikkatze vom Tresen grüßte mich zum Abschied, wie sie einem überall entgegenwinkt.